Empörte „Wutbürger*innen“, entrüstete Demonstrant*innen, trotzende Kleinkinder – Wut bewegt uns, ist allgegenwärtig und trotzdem ein tabuisiertes Gefühl. Wer hat schon wirklich gelernt, konstruktiv mit der eigenen Wut umzugehen? In An Evening to RRRRRRRRRRR widmen sich vier Künstler*innen dem wohl stärksten Gefühl des Menschen. Während Deborah Hazler intime Einblicke in die Abgründe ihres Zorns gibt, bringen Michikazu Matsune und seine Tochter Mia eine Beleidigung nach der anderen zum Ausdruck. Ursula Maria Probst komponiert gemeinsam mit dem Publikum eine Wutsymphonie, und das kurdische Duo Shayma & Seba findet einen musikalischen Form für seine Wut über Diskriminierung und Rassismus.

Category Price per Ticket Select Quantity Add to Basket
Vollpreis
EUR 18,00
Ermäßigt
EUR 14,00

Hunger auf Kunst und Kultur

Category Price per Ticket Select Quantity Add to Basket
Freikarte, Hunger auf Kunst und Kultur
EUR 0,00

Soon you'll see a seatplan here.

Event Location

brut im V°T//Volx Margaretenstraße 166, 1050 Wien

Margaretenstraße 166, 1050

Wien, Austria

Need help? Get in touch!

Please fill in the form below. It will be forwarded to this event’s support team. Alternatively, you can write an email to the support team directly. A staff member will get back to you as soon as possible.

First Name
*
Last Name
*
Email
*
Message
*
cart-trigger
Cart
cart-trigger

Cart